YPOG

YPOG berät die Gesellschafter von shyftplan beim Exit an Maguar Capital

YPOG hat die Gesellschafter von shyftplan beim Verkauf an Maguar Capital, ein deutscher Tech-Investor, der sich auf B2B-Software-Investitionen in der DACH-Region spezialisiert hat, umfassend rechtlich beraten.Über den Kaufpreis und weitere Details der Transaktion vereinbarten die Parteien Stillschweigen. shyftplan, ein führender SaaS-Anbieter für Workforce Management mit Hauptsitz in Berlin, wurde 2012…

Weiterlesen

YPOG berät 10x Founders bei €55 Millionen Finanzierungsrunde von cylib

 YPOG hat den Bestandsinvestor 10x Founders bei seinem Investment im Rahmen der €55 Millionen Serie A-Finanzierungsrunde des Aachener Start-ups cylib umfassend rechtlich beraten. Angeführt wurde die Runde vom führenden europäischen Climate-Tech-VC, World Fund, und Porsche Ventures, dem Venture-Arm des Sportwagenherstellers Porsche AG. Weitere Investoren sind Bosch Ventures, DeepTech & Climate…

Weiterlesen

YPOG berät Keleya bei der Fusion mit Kinderheldin

YPOG hat Keleya Digital-Health Solutions GmbH bei der Fusion mit Kinderheldin GmbH beraten. Das Berliner Start-up Keleya unterstützt Frauen in der Schwangerschaft mit Informationen via App und Website, während Kinderheldin Einzelgespräche mit einer Hebamme per Videochat anbietet. Beide Unternehmen bieten auch Live-Kurse an. Ziel der Fusion mit Kinderheldin ist ein…

Weiterlesen

YPOG berät Armira Growth bei der Strukturierung und beim Fundraising des €200 Millionen Armira Growth Fund I

YPOG hat Armira Growth bei der Strukturierung und beim Fundraising ihres ersten Growth-Fonds mit einem Final Closing-Volumen am Hard Cap von €200 Millionen umfassend rechtlich und steuerlich beraten. Zum YPOG-Team um Sebastian Schödel, Lennart Lorenz und Helder Schnittker zählten dabei insbesondere Andreas Bergthaller, Sylwia Luszczek, Julian Albrecht, Jens Kretzschmann, Niklas…

Weiterlesen

YPOG berät FLEX Capital bei Investment in Omikron

YPOG hat den Private Equity Investor FLEX Capital bei der Strukturierung seiner Fonds mit dem Ziel eines Investments in Omikron umfassend rechtlich beraten. Omikron bietet national und international ausgerichteten Firmenkunden und Service Providern zentrale, modulare und multibank-fähige E-Banking- und Payment Factory Lösungen an, mit denen die neuen Services des digitalen…

Weiterlesen

YPOG berät Sunfire bei €500 Millionen Finanzierung

YPOG hat den deutschen Elektrolyseur-Hersteller Sunfire GmbH bei seiner Serie E-Finanzierungsrunde umfassend rechtlich beraten, in der €215 Millionen an Eigenkapital eingeworben wurden. Zu den neuen Investoren gehören LGT Private Banking, GIC, Ahren Innovation Capital und Carbon Equity. Die Transaktion unterliegt den üblichen behördlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich im zweiten Quartal…

Weiterlesen

YPOG berät die REWE Group bei $58 Millionen Finanzierungsrunde von Infinite Roots

 YPOG hat die REWE Group bei der $58 Millionen Serie B Finanzierungsrunde des FoodTech-Unternehmens Infinite Roots umfassend rechtlich beraten. Angeführt wurde die Runde von der Dr. Hans Riegel Holding (HRH), einer der beiden Gesellschaften der Haribo-Gruppe, mit der Unterstützung des EIC Fonds, einer Initiative der Europäischen Kommission, um direkte Eigenkapitalinvestitionen…

Weiterlesen

YPOG berät 42CAP bei €28 Millionen Finanzierungsrunde von Qdrant

YPOG hat den Frühphaseninvestor 42CAP bei der €28 Millionen Serie A-Finanzierungsrunde des KI Start-Ups Qdrant umfassend rechtlich beraten. Lead-Investor der Runde war Spark Capital; beteiligt war auch der US-amerikanische Risikokapitalgeber Unusual Ventures. Qdrant wurde im Oktober 2021 von Andre Zayarni und Andrey Vasnetsov in Berlin gegründet. Das KI-Start-Up entwickelt eine…

Weiterlesen

YPOG berät Everphone zur Eigenkapitaltranche von €270 Millionen Serie D-Finanzierungsrunde

YPOG hat den Device-as-a-Service (DaaS)-Anbieter Everphone im Rahmen der Serie D-Finanzierungsrunde in Höhe von €270 Millionen rechtlich beraten. Everphone nimmt hierbei €250 Millionen Fremdkapital von Investoren wie Citi, KfW und The Phoenix Insurance Company LTD auf. Die Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von €21 Millionen wird von Imocobel und Bestandsinvestoren, darunter Gründer…

Weiterlesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner